Wie schön, dass Du dich für einen Gastbeitrag auf meiner Seite interessierst!
Ein herzliches Willkommen an dieser Stelle noch einmal von mir.

 

Bevor Du dich aber voller Euphorie an einen Gastbeitrag für den KapillarBlog machst, möchte ich dir zuerst die Spielregeln erläutern. Überall gibt es Kleingedrucktes, so auch auch bei mir, wenn es um einen Gastbeitrag geht.

 

Sicher hast du meine Seite schon etwas genauer angesehen und hast bereits ein Thema im Kopf, welches du gerne mit der Öffentlichkeit teilen möchtest. Schreib mir dazu am Besten erst einmal eine E-Mail an info@kapillar.net. Erzähl mir von deiner Idee zur Bereicherung dieser Website.

 

Haben wir uns darüber ausgetauscht, kannst du mit dem Schreiben beginnen. Nachdem Du dir über ein Thema klar geworden bist, solltest du ein Schlüsselwort finden, welches dich durch Deinen Gastbeitrag leiten wird. Das Schlüsselwort sollte nicht nur mehrmals im Text vorkommen, sondern auch in einer Unter- bzw. Zwischenüberschrift erscheinen.

 

Der Beitrag sollte dann mindestens 400, maximal jedoch 800 Wörter umfassen. Sind Bilder, Fotos oder Infografiken vorhanden, bei denen die Exclusivrechte bei dir liegen – dürfen diese sehr gerne mit eingereicht werden. Du weisst ja, ein Bild sagt mehr als 1000 Worte. Wenn es ein Foto von dir gibt, welches veröffentlicht werden darf, dann hätte ich dieses auch gerne, damit der Leser im Gastbeitrag sieht, von wem der Text erstellt wurde.

 

Es versteht sich von selbst, dass dein Beitrag keine Kopie eines anderen Beitrages im Netz sein darf. Entstehen aus eventuell kopierten Texten Forderungen, lehne ich jede Haftung ab.

 

Einen Gastbeitrag für den KapillarBlog mit Eigenwerbung deinerseits werde ich nicht veröffentlichen. Selbstverständlich dürfen jedoch Verlinkungen vorgenommen werden, wenn es zum Thema passt und eine gute Ergänzung des eigenen Beitrages ist. Ist dein Beitrag dann fertig gestellt, sende ihn mir an info@kapillar.net

 

Ist dein Beitrag dann veröffentlicht, teile ihn gerne in Social Media, mit deinen Freunden, Geschäftspartnern – mit wem auch immer du möchtest.

 

Ist dies beachtet und von Dir akzeptiert, dann freue ich mich sehr auf deinen Gastbeitrag im KapillarBlog.

 

Bis bald und viele geistreiche Momente wünscht Dir,

Ralf Heidler

Mehr Über mich , Mein Angebot als Physiotherapeut

×

Termin gewünscht? Gerne!